Carboxy DolorMed / medical device for carboxy therapy

3.153,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Carboxy Gerät

Nettopreis € 2650,00

Bei dieser Therapieform werden sehr feine Mesotherapienadel verwendet.

Durch die Mikroinjektionen medizinischen Kohlendioxids in die Haut, werden verschiedene Mechanismen im Gewebe ausgelöst.

Die Gefäße weiten sich, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung nimmt zu und der Zellstoffwechsel wird angeregt.

Körpereigene Wachstumsfaktoren werden freigesetzt und führen im Gewebe zu einer Regeneration.

Durch die erhöhte Mikrozirkulation wird die Hautelastizität verbessert, Hautfältchen lassen sich reduzieren.

Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen können verbessert werden, dunkle Augenringe/Tränensäcke zeigen umgehenden Erfolg.

Bei Verabreichung von CO2 in das Fettgewebe lassen sich lokale Fettdepots reduzieren.

Die lipolytische Wirkung spielt auch bei der Behandlung von Cellulite eine wichtige Rolle. Der Alleskönner Carboxy ist nebenwirkungsarm, es können keine Allergien ausgelöst werden.
Alleine oder in Kombination mit anderen Therapieformen z. B. der Mesotherapie ist die Carboxytherapie eine effiziente und wirkungsvolle Methode, die ein breites Spektrum im medizinischen sowie ästhetischen Bereich findet.

In der medizinischen Anwendung findet die Carboxy-Therapie Einsatz in der Schmerztherapie (Migräne, Myalgien, Tendopathien) bei Durchblutungsstörungen, in der Dermatologie (Akne, Ulcus cruris etc.), HNO (Tinnitus, Schwindel etc.) und vielen weiteren Anwendungsmöglichkeiten.

Weiterhin gibt es zu diesem Thema Hands-on Kurs inkl. Behandlungsschemata, Haftungsausschluss, Abrechnungstipps etc.

Die Materialkosten fallen in äußerst geringem Umfang an (Mesonadel/Filter/Gasflasche ist ausreichend für 6.000 Injektionen/das Auffüllen der Gasflasche kostet i.d.R. nicht mehr als ca. € 70,00)


“DolorMed” – medical device for carboxy therapy

€ 2650,00/net price

High quality device needed for carboxy therapy.

Carboxy therapy is an efficient, fast, convenient and versatile treatment method:
By supplying Co2 to a skin, face or body region, a shortage of oxygen is simulated. This deficiency situation results in an oxygen release of the haemoglobin of the blood (Bohr effect) and a local microcirculation, which leads to improved blood values and better flow properties. A better blood circulation improves lymph flowing and the reduction of fat cells. More new collagen will be produced and makes the skin smoother and more elastic.
Results: opening of locked capillaries, vasodilation/vascular dilation: stimulation of endothialial receptors, neoangiogenesis: better blood circulation and oxygen supply, collagen reproduction (1+3): less wrinkles and more elasticity of the skin, lipolysis/fat reduction: decrease of small fat deposits