Antiaging Cocktail 5ml Vial

14,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

5ml pro Vial - ausreichend für eine Behandlung - € 12,44/netto

Die Ampullen können einzeln bezogen werden.
Das ermöglicht ein vielseitiges und umfassendes Behandlungskonzept, das individuell an den Patienten angepasst werden.

Unsere Mesotherapie-Ampullen zeichnen sich durch eine überzeugende Wirkstoffauswahl, ohne unnötige Hilfsstoffe, Zusatzstoffe oder Konservierungen, aus.

Die Power-Ampulle in Reinform:
HYALRUONSÄURE, ARGIRELINE®, DMAE, L-CARNITIN


Argireline®
Das Acetyl Hexapeptide-8, besser unter dem Markennamen Argireline® bekannt. Acetyl Hexapeptide-8 ist eine Verbindung aus sechs Aminosäuren und zählt zu den aktiven Anti-Aging-Wirkstoffen, die die Faltentiefe nachweislich reduzieren. Botulinum Toxin A lähmt den Muskel. Im Vergleich dazu besteht

das Acetyl Hexapeptide-8 aus natürlichen Aminosäuren und ist sicher in der Anwendung.
Die Anwendung erfolgt äußerlich bzw. in der off-label-Anwendung. In Studien zeigen die Peptide beeindruckende Ergebnisse.

Der Wirkstoff schränkt lediglich die Freisetzung der Neurotransmitter (Acetylcholin) ein, das

wiederum für die Kontraktion der Muskeln benötigt wird. Je mehr der Muskel mit Acetylcholin versorgt wird‚ desto stärker zieht er sich zusammen und desto tiefer können die Falten werden

So können angespannte Gesichtsmuskeln sanft gelöst werden und lassen das Gesicht, insbesondere

die Stirn und die Augenregion, glatter aussehen.
Die eingeschränkte Anspannung mimischer Muskeln, z. B. die Glabellafalte, beugt auch langfristig der Bildung von Falten vor.


DMAE/
Dimethylaminoethanol
In der Medizin wird DMAE schon lange in Tablettenform gegeben und zeigt erstaunliche Erfolge u.a. im Bereich des Anti-Aging. In der medizinischen Ästhetik wird DMAE direkt auf die Haut gegeben.
Als Vorstufe von Acetylcholin, einem Neurotransmitter, der für die Muskelkontraktion verantwortlich ist, stärkt es die Muskelfasern, das wiederum eine Straffung der Gesichtshaut zur Folge hat. Das Erscheinungsbild der Haut verbessert sich. DMAE schützt ferner gegen freie Radikale und wirkt sich positiv auf den Feuchtigkeitshaushalt aus. Sichtbare Erfolge sind schon nach wenigen Anwendungen.


Unvernetzte Hyaluronsäure

Zunehmendem Alter und Umwelteinflüssen geht die Fähigkeit der Haut, Wasser zu binden und damit elastisch und glatt zu bleiben, immer mehr zurück. Hyaluronsäure reguliert den Feuchtigkeitshaushalt und lässt die Haut prall und frisch aussehen. Kleine Fältchen können zum Verschwinden gebracht werden. Hyaluronsäure reaktiviert aber auch den Stoffwechsel der Haut, das aktiv gegen den Kollagenabbau wirkt. Wachstumsmechanismen und Hautumsatz werden durch die Hyaluronsäure-Biostimulation angeregt.


L-Carnitine
Es handelt sich hierbei um eine natürliche Aminosäure. L-Lysin und L-Methionin bilden zusammen L-Carnitin, das für die Energiegewinnung in den Mitochondrien essenziell ist.
In der Hautpflege wird Carnitin vor allem wegen seiner antioxidativen Eigenschaften geschätzt. Zusätzlich unterstützt es den Transport von Giftstoffen aus den Mitochondrien heraus und verhindert so deren Anreicherung.

Die Anwendung erfolgt topisch bzw. in der off-label-Anwendung.
Eine Kombinationstherapie in Verbindung mit PRP/Vampirlifting ist sehr empfehlenswert.


KEIN HEILVERSPRECHEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Die auf dieser Website dargestellten Methoden/Verfahren/Produkte zu den verschiedenen Themen/Therapien stellen kein Heilversprechen und keine Erfolgsgarantie dar, d.h. für das Nicht-Eintreten der gewünschten Wirkung übernehmen wir keine Haftung.